Vegane Läufer beim Halbmarathon

Am 26.4.2015 sind beim Heidelberger Halbmarathon einige Läufer unter unserer Vereinsflagge gestartet. Wie man auf den Bildern sieht, waren sie gut als vegane Läufer erkennbar. 😀

11188422_813632902063106_3803070252326088373_n                  10393655_759239617508422_3430736899375256128_n

Veranstaltungsreihe „Essen ist Macht“ im dai

Im Deutsch-Amerikanischen Institut gibt es ab dem 13. April eine Reihe zum Thema Ernährung. Neben Vorträgen zum Thema Ernährung allgemein geht es auch speziell um die vegane Ernährung. Am Donnerstag, 16.4. wird Jérôme Eckmeier vor Ort sein und beim Poetry Slam treffen wir Gabriele Busse, die mit ihrem „veganen Kabarett“ nicht nur uns Veganer zum Lachen bringt. 😉

Hier das Programm in der Übersicht:

Mo, 13. April 2015, 20:00 Uhr / Benedikt Haerlin / Zwischen Gentechnik und Welternährung – Die Zukunft unseres Saatguts / Vortrag

Do, 16. April 2015, 20:00 Uhr / Jan Bredack & Jérôme Eckmeier / Food Biographies / Im Dialog

Fr, 17. April 2015, 20:00 Uhr/ WORD UP! Special Poetry Slam / Poetry Slam

Do, 23. April 2015, 20:00 Uhr / Anita Idel, Valentin Thurn, Jan Spielhagen & Andrea Sonntag / Im Dialog

Die facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/960224310656837/

dai – Sofienstr. 12 – Heidelberg

„Veggiethek“ im Scheck Inn-Center

Im Scheck Inn-Center in der Kurfürstenanlage gibt es neuerdings eine „Veggiethek“. Hier kann man vegetarische „Wurst“, Bällchen und Spieße kaufen, aber auch vegane Lupinenfilets. Das vegane Angebot soll laut Edeka noch ausgebaut werden.

Leider sind die vegetarischen und veganen Spezialitäten direkt in/neben der Fleischtheke platziert, sodass es vielleicht für den einen oder anderen eine Herausforderung sein wird, dort vorbeizuschauen. Aber sicher trägt es dazu bei, dass Fleischesser das gut aussehende Veggie-Angebot beachten, was natürlich auch eine gute Sache ist. 😉

veggiethek

Heidelbergs erstes rein veganes Café – Das Holy Kitchen

In Heidelberg wird das erste rein vegane Café eröffnet! Schon ab Anfang Mai wird man bei Holy Kitchen in der Kettengasse 7 in Heidelberg (eine zentral gelegene Stichstraße zur Hauptstraße, zwischen Uniplatz und Heiliggeistkirche) nach Herzenslust vegan schlemmen können!

Holy_Kitchen

Viele heidelberger Veganer haben die Back- und Kochkunst der Holy Kitchen Betreiberin Meike bereits durch ihren Stand auf dem heidelberger Weststadtmarkt oder von ihr gecaterte Events kennen und lieben gelernt.
Nun müssen wir bald nicht mehr von Samstag zu Samstag darben, sondern können Meikes Kuchen, Torten und Cupcakes fast täglich genießen! Neben dem süßen Angebot wird es auch Herzhaftes wie Quiches und Wraps und ein wechselndes warmes Mittagsgericht geben.

Aber das Holy Kitchen wird mehr sein als nur ein Café, auch vegane Kosmetik, hausgemachte Marmeladen, Nussmuse und Aufstriche wird man in dem integrierten Laden käuflich erwerben können. Alle Produkte werden natürlich 100% vegan sein und wann immer möglich bio, saisonal und lokal!!
Wir freuen uns wahnsinnig und hoffen, die Zeit bis Mai vergeht nun schnell und wir sehen uns bald bei Meike, im Holy Kitchen!

Aktuelle Updates zur Ladeneröffnung gibt es auf der Holy Kitchen Facebookseite und natürlich hier bei uns!

Holy Kitchen
Kettengasse 7
69117 Heidelberg

Holy Kitchen im www
Holy Kitchen bei Facebook

Hol den Oberbürgermeister

Wir haben eine große Bitte an Euch! 🙂

Weil es ein paar Themen gibt, über die wir gerne mit unserem Oberbürgermeister Eckart Würzner quatschen würden, bitten wir Euch, uns zu unterstützen, ihn zum Brunch zu holen.

Natürlich auch deshalb, um mit ihm lecker vegan zu essen. 🙂

Einfach hier:
https://holdenoberbuergermeister.de/…/liebe-geht-durch-den…/ registrieren und für unseren Vorschlag abstimmen. <3 Danke!!

Tipp:

Wenn du auf „Wählen“ klickst und dich dann mit FB anmeldest, musst du extra nochmal auf „Wählen“ klicken, damit deine Stimme gezählt wird. Der Login über FB dauert ein Weile.

Wenn du dich per E-Mail anmeldest geht alles ein wenig schneller.

363_geodir_photo_veganes-Frühstück

Veganes Valentinsmenu im Salerno im Roten Ochsen

Im Salerno im Roten Ochsen in Handschuhsheim gibt es zusätzlich zu der veganen Karte ab sofort ein veganes Mittagsgericht. Außerdem gibt es am 14.02. ein veganes „San Valentino Menü“ für €29 p.P. Reservierung empfohlen! 🙂

Bücherspenden an die Büchereien in Dossenheim und Leimen

Im Dezember konnten wir einen Teil des beim letzten Brunch eingenommen Geldes spenden: In Form von Büchern über Veganismus allgemein, vegane Ernährung und eines Kinderbuches an die Bücherei Dossenheim. Die Vorstände des Freundeskreises und die Mitarbeiterinnen der Bücherei haben sich sehr über die Spende gefreut. Sandra, die bei der Bücherei arbeitet, ist übrigens selbst Veganerin. Nach der Bücherei Heidelberg ist es bereits die zweite Bücherei, die von uns mit Büchern über Veganismus ausgestattet wurde. buechereidossenheimbuecher   Auch die Bücherei in Leimen, in der auch eine „vegane Botschafterin“, nämlich Irene, arbeitet, erhielt eine Bücherspende. Tim hat sie ebenfalls im Dezember übergeben. Wir freuen uns, dass wir einen Teil dazu beitragen können, dass Interessierte sich jetzt Bücher über das Vegan-sein, die vegane Ernährung und das Thema Tierethik ausleihen können!

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Ein glückliches veganes Jahr 2015!

Wir wünschen Euch allen ein glückliches neues Jahr 2015! 🙂 Wir freuen uns schon auf ein weiteres erfolgreiches „Vegan in Heidelberg“-Jahr! Der erste Stammtisch des Jahres findet am 8.1. ab 19 Uhr im Red statt!

sylvester-569538_1280

3. Veganer Brunch

Wir laden herzlich zum 3. veganen Brunch in Heidelberg ein und freuen uns sehr, dass er wieder in der Leitstelle im „Dezernat 16“ stattfindet – wie letztes Jahr auch im Rahmen des Tag der offenen Tür im Dezernat 16.

10649077_10152591740427562_4216998033144403350_o

Die Leitstelle ist Café/Galerie/Wohnzimmer von Heidelbergs Kreativwirtschaftszentrum, dem „Dezernat 16“.

Der 3. vegane Brunch findet von 11.00 bis 13.00 Uhr statt. Danach werden wir umbauen und es wird von etwa 13.30 bis 19.00 Uhr ein veganes Fingerfood-Buffet zu feiner Live-Musik geben.

Brunch und Fingerfood-Buffet gegen Spende! 🙂

László von der Leitstelle wird uns mit exzellentem Kaffee mit Sojamilchschaum, leckeren Bio-Tees, Bionade, Lemonaid und guter Musik verwöhnen. (Die Getränke sind separat zu zahlen).

Wir freuen uns auf Euch!